horizontale_menu

Fußgängerzone Zossenerstrasse

Am 06.06.2017 brachte die Grüne Fraktion der BVV den Antrag ein, wonach das Bezirksamt aufgefordert wird, "für die Zossener Straße, zwischen Bergmannstraße und Gneisenaustraße, eine Fußgängerzone anzuordnen".

Der Antrag ist noch nicht diskutiert, auch unsere Initiative ist noch dabei, sich dazu eine Meinung zu bilden.

Grundsätzlich begrüßen wir alle Maßnahmen, die an der Hauptachse des Durchgangsverkehrs durch unseren Kiez auf eine Reduzierung des motorisierten Verkehrs hinwirken.

Unabhängig von ungeklärten rechtlichen Fragen ist es für uns jedoch wichtig, dass die Durchleitung des 248er Bus weiterhin gewährleistet bleibt.

 



nach oben ↑

horizontale_footer